Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Tonnenschwere neue Technik
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Tonnenschwere neue Technik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 10.11.2018
Springbrunnenbauer Meinolf Horsthemke (rechts) und sein Sohn Michael beobachten, wie ihre Pumpenanlage behutsam in die dafür vorbereitete Grube vor dem Lusthaus gehievt wird.  Quelle: LHT
Stadthagen

Dabei ging es ausnahmsweise gar nicht um den das barocke Bauwerk selbst: Der Koloss, den Springbrunnenbauer Meinolf Horsthemke und sein Sohn Michael mit einem Kran in eine dafür ausgehobene, metertiefe Grube hineinheben ließen, ist die neue Schaltzentrale für den Springbrunnen im Stadthäger Schlossgarten.

Der Brunnen gehört zur Außenanlage des Lusthauses und wird derzeit umfassend saniert. Dabei werden unter anderem der bisherige Betonsockel gegen Sandstein ausgetauscht, das Rundbecken neu abgedichtet und mit Lichtstrahlern ausgestattet (wir berichteten). Seit vergangenem Freitag verfügt der Brunnen nun außerdem über eine hochmoderne Pumpenkammer, mit deren Hilfe die verschiedenen Fontänen unterschiedlich eingestellt werden können.

Wasserstrahl neu hergestellt

Früher sei der Springbrunnen im Schlossgarten schon einmal von einer Pumpe betrieben worden, mit der der Wasserstrahl der senkrechten sowie verkrümmten Fontäne und des Überlaufbeckens variiert werden konnten. „Das wurde jetzt wieder hergestellt“, freut sich Architekt Horst Dieter Faltz, der auch für die Arbeiten am Lusthaus zuständig ist.

Die in die Jahre gekommene, bisherige Anlage wurde dafür nun durch eine neue Pumpenkammer ersetzt, mit der der Wasserschwall ab sofort von einem Anbau aus bedient werden kann, der an der WC-Anlage am Lusthaus errichtet wurde.
Insgesamt lässt sich die Stadt die Sanierung des Brunnens 73 000 Euro kosten. Und wenn alles nach Plan läuft, sollen die Arbeiten schon bald zum Abschluss kommen. „Wir wollen bis zum Wintereinbruch fertig werden“, sagt Faltz. Dann könnte der Brunnen noch in diesem Jahr wieder sprudeln. Schick herausgeputzt und angeleuchtet – und ausgestattet mit modernster Springbrunnentechnik. lht