Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Traumhaft

Teich bei Faurecia Traumhaft

Der freie Blick auf das Wasser lädt zum Träumen ein. Wer an einem sonnigen Tag einen idyllischen Platz sucht, findet diesen zum Beispiel am Teich gegenüber von Faurecia an der Ecke Nordsehler Straße und Industriestraße.

Voriger Artikel
Familienzentrum fordert mehr Personal
Nächster Artikel
Falsche Fünfziger aufgetaucht
Quelle: Leserfoto

STADTHAGEN.  Dort spenden die Bäume Schatten, Enten tummeln sich im Wasser, und auf der grünen Wiese lässt es sich relaxen. SN-Leserin Lena Wieczorek hat die hiesige Entspannungsoase bereits für sich entdeckt. „Seit die Bäume weg sind, ist es dort einfach viel schöner zum Entspannen“, kommentiert Wieczorek diesen Schnappschuss, den sie jüngst an die Redaktion geschickt hat. Pächter der Anlage ist Mathias Dytrt von Grundmeier und Dytrt Gartenbau. In Eigenregie hat Dytrt die Fläche mit seinen Mitarbeitern vor kurzem wieder in Schuss gebracht. Büsche wurden geschnitten, Wurzeln entfernt, der Boden begradigt und aus dem Wasser Müll entfernt – sogar ein Fahrrad war dabei. „Jetzt ist der Teich wieder frei einsehbar“, freut sich Dytrt. vr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr