Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Trickdieb erbeutet 515 Euro

Zeugen gesucht Trickdieb erbeutet 515 Euro

Ein 76-Jähriger ist am Sonnabend gegen 10.15 Uhr Opfer eines Trickdiebstahls geworden.

Voriger Artikel
Neue Standorte für Mülleimer
Nächster Artikel
Unbekannter schlitzt zwei Reifen auf
Quelle: dpa

Stadthagen. Der Mann hatte sich gerade an der Straße Am Stadtpark in Höhe der Seniorenresidenz Avita gesetzt, um eine Pause einzulegen, als er von einem etwa 45 Jahre alten Mann angesprochen wurde. Der Unbekannte habe den Älteren gefragt, ob dieser eine Zwei-Euro-Münze wechseln könne, so die Polizei. Nach dem Tausch stellte der 76-Jährige fest, dass 515 Euro aus seinem Portemonnaie gestohlen worden waren. Nach Angaben des Seniors soll der Unbekannte ein südländisches Aussehen haben und sehr gepflegt gewirkt haben sowie Deutsch mit Akzent gesprochen haben. Bekleidet war der mutmaßliche Trickdieb zur Tatzeit mit einem hellen Jacket und einer dunklen Hose. Hinweise nimmt die Polizei unter (0 57 21) 4 00 40 an. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg