Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Trickdiebe unterwegs

Polizei warnt Trickdiebe unterwegs

Mutmaßlich haben am Mittwoch Trickdiebe in der Stadthäger Innenstadt zugeschlagen. Einem 73 Jahre alten Mann wurde dabei ein Handy der Marke Sony Xperia entwendet.

Voriger Artikel
VR-Stiftung unterstützt Busch-Tage
Nächster Artikel
Endspurt in früherer Synagoge
Quelle: Symbolfoto

Stadthagen. Der Senior hielt sich als Gast in der Kreisstadt auf. Er stammt aus dem Ost-Allgäu und besuchte hier einen Freund. Mittags, etwa gegen 13 Uhr, ist er nach eigenen Angaben auf dem Marktplatz unterwegs gewesen.

Ein Mann überholte ihn von hinten und streifte den Bayer dabei. Der Gast entschuldigte sich. Der Rempler reagierte aber nicht. Quasi im selben Atemzug zogen zwei weitere Männer jeweils links und rechts an dem 73-Jährigen vorbei. Kurz darauf stellte der Mann fest, dass das Telefon aus seiner Jackentasche verschwunden war.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang noch einmal darauf hin, dass jetzt im Sommer Wertsachen nicht in offenen Taschen getragen werden sollten.

Hinweise zur Tat: (05721) 809245. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg