Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Tropicana wird frühjahrsfein

Revision Tropicana wird frühjahrsfein

Keine Gäste tummeln sich im Saunabereich, die Becken sind leer gepumpt und auch die Küche des Bistros bleibt kalt – höchstens Handwerker reservieren bei der alljährlichen Generalüberholung, „Revision“ genannt, Liegestühle für die Mittagspause.

Voriger Artikel
Verwaltung prüft Bau einer eigenen Glasfaser-Infrastruktur
Nächster Artikel
Hochbehälter in Obernwöhren wird saniert

Im tropicana werden Bauarbeiten durchgeführt.

Quelle: js

Stadthagen (js). Ansonsten heißt es jetzt, die Arbeiten zu erledigen, die im laufenden Geschäftsbetrieb nicht durchgeführt werden können. Noch bis zum 11. Mai bleibt das Tropicana für Besucher geschlossen. Die Maßnahmen beinhalten unter anderem die Pumpenwartung oder größere Reinigungsarbeiten. „Für die Glasflächen in der Saunalandschaft musste extra ein Gerüst aufgestellt werden“, erklärt Tropicana-Sprecherin Sara Jakisch. Außerdem nehmen die Arbeiter kleinere Reparaturen vor, wie beispielsweise den Austausch von Unterwasserscheinwerfern. Etwa 15 heimische Firmen sind an dem Sanierungsprozess beteiligt.
Ein weiterer Faktor bei der Revision sind die Verschönerungsarbeiten. Unter anderem wird in die Meditationssauna indirektes Licht integriert und das Glashaus der Saunalandschaft um einem Orangenbaum erweitert. Zusätzlich zieren ab sofort drei Bambus-Salas in thailändischer Bauweise inklusive Vorhängen und Liegematten den Saunagarten.
Die Mitarbeiter des Tropicana sitzen derweil nicht auf der faulen Haut. Sie besuchen die eintägige Schulung „Kommunikation und Interaktion im Bad“ und bereiten sich auf die kommende Saison vor.
 + Die im Tropicana eingesetzten Geldwertkarten beziehungsweise Armbänder können auch nach der Revision gewohnt aufgeladen werden. Neu ist ab dem 12. Mai, dass ab einer Einzahlung von 50 Euro neben anderen Rabatten auch ein zehnprozentiger Preisnachlass auf die Fitnesstarife gewährt wird. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg