Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Über den Zaun organisiert

Schüleraustausch am RGS Über den Zaun organisiert

Aus Wolverhampton, einer Großstadt in Mittelengland, sind eine Woche lang zwölf Schüler der Wolverhampton Grammar School am Ratsgymnasium und in Schaumburger Familien zu Gast gewesen.

Voriger Artikel
Vier entscheiden, wer fliegt
Nächster Artikel
Angebotsoffensive geplant

Die Schüler der Wolverhampton Grammar School erleben einige aufregende Tage mit den RGS-Schülern.

Quelle: sK

Stadthagen. Hannover haben die jungen Engländer kennengelernt, Hamburg und Hameln. Den Rattenfänger mit der „Pipe“ fanden die Gäste „sehr lustig“, die Elbphilharmonie „interessant und sehr schön“. Leider war der berühmte Konzertbau nur von außen zu besichtigen. „Und dann sind wir einkaufen gegangen“, sagte Mim Wade. Die 17-Jährige war zu Gast bei Barbara Seidel (15), mit der sie ein gemeinsames Interesse verbindet: Comics – und zwar nicht nur zum Lesen. Beide üben sich auch im Erstellen der Bilder. So erklärten sich lässig hingeworfene deutsch-englisch Kreidezeichnungen an der Tafel in einem RGS-Klassenraum.

Ein gerahmtes Bild hatten die englischen Schüler als Geschenk für das RGS mitgebracht: die gemalte Ansicht ihrer Schule in Wolverhampton, ein historisches Gebäude aus dem 16. Jahrhundert. „Harry Potter!“ war die erste Reaktion vieler deutscher Betrachter, erzählte Joachim Warneke. Der Lehrer am RGS hatte den vierten Austausch gemeinsam mit Grammar School-Lehrerin Petra Grigat-Bradley organisiert - quasi „über den Gartenzaun“, so Warneke. Seine Kollegin, die in Wolverhampton das Fach Deutsch unterrichtet, ist gebürtige Stadthägerin, hat am RGS ihr Abitur abgelegt und lebt seit 25 Jahren in England. sk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr