Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Überfall auf „Subway“

Stadthagen/ Zeugen gesucht Überfall auf „Subway“

Ein bislang unbekannter maskierter Täter hat am Dienstagabend gegen 21.30 Uhr den „Subway“-Schnellimbiss an der Breslauer Straße in Stadthagen überfallen, meldet die Polizei.

Voriger Artikel
Mehr als hundert Grüne Jugendliche erwartet
Nächster Artikel
Kiesewetter neuer zweiter Stellvertreter

Stadthagen. Der Täter bedrohte die weibliche Bedienung mit einem Messer und zwang sie, die Kasse zu öffnen. Der Unbekannte nahm das Bargeld aus der Kasse und flüchtete zu Fuß. Ein Kunde, der sich dem Täter in den Weg stellte, wurde zu Boden gestoßen. Mitarbeiterin und Kunde blieben unverletzt.

Vermutlich handelt es sich bei dem Täter um einen jüngeren Mann, etwa 1,75 Meter groß und sportlich-schlank. Er trug ein graues Sweatshirt und eine schwarze Trainingshose mit weißen Streifen.

Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei in Stadthagen, Telefon (0 57 21) 4 00 40, entgegen. kil

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr