Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Unbekannte brechen in Handygeschäft ein
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Unbekannte brechen in Handygeschäft ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:08 12.02.2015
Quelle: Symbolfoto
Anzeige

Stadthagen. Als sie das Licht anschalteten und aus dem Fenster schauten, sahen sie, wie zwei dunkel gekleidete Personen in Richtung Schulstraße flüchteten. Die alarmierte Polizei stellte beim Eintreffen fest, dass die Täter offenbar kurz zuvor – gegen 4.10 Uhr – mit einem unbekannten Gegenstand das Schaufenster eines Handyladens eingeschlagen hatten. Gestört durch die aufgewachten Bewohner, brachen sie den Einbruch ab und nahmen ersten Erkenntnissen auch nichts aus dem Geschäft mit.

Den Schaden der zerstörten Scheiben schätzen die Beamten auf etwa 500 Euro. Wer Beobachtungen gemacht hat, sollte diese der Polizei mitteilen, Telefon (0 57 21) 4 00 40.  vin

Anzeige