Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Unbekannte brechen ins Kreishaus ein

Zeugenaufruf Unbekannte brechen ins Kreishaus ein

Einer oder mehrere Unbekannte sind in der Nacht auf Freitag ins Kreishaus an der Jahnstraße eingebrochen. Einmal mehr wurde der Gebäudeteil mit dem Straßenverkehrsamt Ziel von Kriminellen. Um 4.20 Uhr ging der Alarm in der Leitstelle des Landkreises ein. Die Polizei bittet um Hinweise.

Voriger Artikel
Lehrer fordern Unterstützung
Nächster Artikel
Zwei Autos in Flammen

STADTHAGEN. Die Mitarbeiter verständigten umgehend die Polizei. Die Beamten konnten bei ihrer Fahndung im Nahbereich des Kreishauses allerdings keine Verdächtigen feststellen.

 Bei der Tatortuntersuchung stellte die Polizei fest, dass der oder die Täter erst ein Fenster eingeschlagen hatten und dann durch das Loch das Fenster öffneten. Im Innern des Raumes, wo die Kreiskasse untergebracht ist, nahmen die Einbrecher lediglich eine leere Tasche mit. Möglicherweise wurden sie vom Alarm überrascht und ergriffen aus diesem Grund die Flucht ohne Beute.

 Hinweise zur Tat nimmt die Polizei unter (05721) 40040 entgegen. vin

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr