Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Unfallfahrer meldet sich

Stadthagen Unfallfahrer meldet sich

Die Polizei Stadthagen sucht dieses Mal keinen Unfallverursacher, sondern den Geschädigten. Am vergangenen Dienstag gegen 11. 30 Uhr fuhr ein 21-Jähriger mit seinem VW Polo beim Ausparken auf dem Parkplatz des Lebensmittelmarktes Wez in Stadthagen gegen ein anderes Fahrzeug.

Voriger Artikel
Polizei sucht Zeugen für Vorfahrtsklärung
Nächster Artikel
Theiß rechnet mit mehr Flüchtlingen

STADTHAGEN. Zunächst vermutete der Heuerßer, dass etwas in seinem Kofferraum umgefallen wäre, als er ein schepperndes Geräusch wahrnahm. Als er Zuhause ankam und einen Schaden an seinem Wagen feststellte, meldete der junge Mann sich nach Angaben der Polizei direkt bei den Beamten und berichtete von dem vermuteten Unfall auf dem Parkplatz. „Wir sind wirklich erfreut, dass sich ein so junger Fahrer meldet und den Unfall zugibt“, sagt ein Polizeisprecher. Die Beamten suchen nun den Besitzer des beschädigten Fahrzeugs. Der Fahrzeughalter sowie Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (05721) 40040 bei der Stadthäger Polizei zu melden. vr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr