Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Unfallreiches Wochenende

Stadthagen / Lindhorst Unfallreiches Wochenende

Mehrere Unfälle hat die Polizei Stadthagen am Wochenende verzeichnet.

Voriger Artikel
Zahlreiche Polizeieinsätze
Nächster Artikel
SOS, die Sintflut kommt
Quelle: dpa

Stadthagen/Lindhorst. In Lindhorst hat ein Unbekannter am Sonnabend zwischen 11.10 und 11.30 Uhr auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes im Gewerbegebiet einen dort abgestellten VW Golf hinten links an der Stoßstange beschädigt. Lackspuren deuten darauf hin, dass der Verursacher ein rotes Fahrzeug fuhr. Hinweise nimmt die Polizei Stadthagen unter Telefon (05721) 40040 entgegen.

 Ein 74-jähriger Stadthäger ist am Sonnabend mit seinem Mercedes gegen 11 Uhr auf der Bückeburger Straße auf einen am Fahrbahnrand abgestellten Ford aufgefahren. Dabei wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt, außerdem zog sich die Fahrerin des Ford, eine 72-Jährige aus Stadthagen, leichte Verletzungen zu.

 An der Ampelauffahrt zur B65-Ortsumgehung aus Richtung Bad Nenndorf kam es zu einem Zusammenstoß. Ein 53-jähriger Nenndorfer bog mit seinem Opel Astra aus Nenndorf kommend trotz roter Ampel nach links ab und stieß mit dem Seat eines entgegenkommenden 44-jährigen Stadthägers zusammen. aw, r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg