Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Vandalen werfen fünf Scheiben ein

Stadthagen / Polizei Vandalen werfen fünf Scheiben ein

Fünf Scheiben haben bislang unbekannte Täter in der Nacht zum vergangenen Sonnabend im Stadtgebiet eingeworfen. Nach Erkenntnissen der Polizei spielte sich der Vandalismus in der Zeit von Freitag, 19 Uhr, bis zum darauf folgenden Morgen ab.

Voriger Artikel
Viermal ist im November Brenntag
Nächster Artikel
„Gespräch Hoch 2“ im Ratskeller
Quelle: dpa

Stadthagen. An der Obernstraße, der Marktstraße und der Bahnhofstraße wurden demnach Schaufensterscheiben Ziel der Zerstörungswut. Am Viehmarkt wurde die Scheibe eines Buswartehäuschens zerstört. Großes Glück habe eine 75-jährige Stadthägerin in der Herminenstraße gehabt, als ein etwa faustgroßer Stein durch das Küchenfenster geworfen worden sei und sie dabei nur knapp verfehlt habe. Dennoch sei die Frau durch umher fliegende Glasscherben leicht verletzt worden.

 Zeugen dieser Vorfälle werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer (05721) 40040 zu melden. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr