Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Vereine schießen Sieger aus
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Vereine schießen Sieger aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 25.10.2017
Thomas Bresche (Dritter von links) gratuliert den Siegern. Quelle: crs
Anzeige
Stadthagen

„Wir hatten dieses Jahr 146 Teilnehmer, das bedeutet 47 Mannschaften plus eine Jugendmannschaft zu je drei Mitgliedern sowie zwei Einzelschützen. 2016 waren es nur um die 120 Teilnehmer“, freute sich Bresche über den Zuwachs.

Bei den Damenmannschaften setzte sich das Team „Feuerwehr I“ mit Ruth Kolodziej, Nicole Schmidt und Frank Marx mit einer Punktzahl von 285 Ring gegen „Damen Elsner“ (284 Ring) und „Sparkasse I“ (276 Ring) durch. Den ersten Platz bei den Herren machte die Mannschaft „Rosenrott I“ mit Dirk und Niels Busche und Florian Redecker, ebenfalls mit 285 Ring. Der zweite Platz ging an „VFL Herren“ (280 Ring), Dritter wurde der „Reitverein Stadthagen I“ (278 Ring).

Die Besten holen 98 Ring

Bei der Einzelwertung belegte Sophia Elsner mit 98 Ring den ersten Platz bei den Damen, Olaf Dierking setzte sich mit ebenfalls 98 Ring gegen seine männlichen Konkurrenten durch. Geschossen wurde auf Scheiben mit je fünf Probeschüssen sowie zehn Wertungsschüsse. Bei Gleichstand wurde nach Zehnteln gewertet.

Die drei besten Mannschaften aus Damen-, Herren- und Jugendgruppen erhielten je einen Pokal, die jeweils fünf besten Einzelschützen aus Damen- und Herrengruppe erhielten Sachpreise. „Unser Hauptanliegen ist aber wie jedes Jahr der Kontakt zwischen Vereinen, Institutionen und Kommunen“, betonte Bresche. crs

Anzeige