Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Vermisster Pilzsammler aus Stadthagen ist wohlauf
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Vermisster Pilzsammler aus Stadthagen ist wohlauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 08.11.2018
Sogar mit einem Hubschrauber wurde nach dem vermissten Mann gesucht. Quelle: dpa
Stadthagen/Steimbke

Die Frau eines Feuerwehrmannes hatte den Stadthäger am Donnerstag gegen 9.25 Uhr an der B 214 zwischen Steimbke und Nienburg entdeckt. Da sie von dem Vermisstenfall wusste, weil ihr Mann an der Suche nach dem 73-Jährigen beteiligt war, hielt sie an und sprach den Unbekannten an. Dieser gab sich als der gesuchte Stadthäger zu erkennen. In dem Auto der Frau warteten die beiden auf das Eintreffen der Rettungskräfte.

Hinter diesen lagen zwei anstrengende Tage. Stundenlang suchten bis zu 160 Helfer nach dem Pilzsammler, der am Dienstag mit dem Handy seine Frau angerufen und ihr geschildert hatte, dass er sich verlaufen habe.

Das Handy konnte zwar anfangs geortet werden, dann hat der Mann es aber verloren und der Akku war leer. Bei der Suchaktion waren nicht nur der Polizeihubschrauber sowie die Feuerwehr im Einsatz, sondern auch Spürhunde. Umso glücklicher sind alle Beteiligten, dass der 73-Jährige gefunden werden konnte. Der Stadthäger gab an, die Nächte auf Hochsitzen geschützt unter Ästen verbracht zu haben. vin