Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Viel Technik und lebensrettende Infos

Stadthagen / Zukunftstag Viel Technik und lebensrettende Infos

Einen Blick hinter die Kulissen des „Tropicana“ haben 17 Schüler am Donnerstagvormittag geworfen. „Die kriegen einen Einblick ins ‚Tropicana‘ und ins Berufsbild des Fachangestellten für Bäderbetriebe“, erläuterte Axel Kruse, der im „Tropicana“ selbst als leitender Fachangestellter für Bäderbetriebe, kurz: Bademeister, tätig ist.

Voriger Artikel
Schwerer Unfall an Ortsumgehung
Nächster Artikel
„Da macht man auch mal selbst ’was“

Einen Blick hinter die Kulissen des „Tropicana“ werfen die Schüler.

Quelle: Foto: aw

Stadthagen (aw). Geführt von Kruse und seinem Team erkundeten die Schüler, wie es unter den Schwimmbecken aussieht, wo das Schwimmwasser gechlort und gefiltert wird und was beim Betrieb des Schwimmbades im Hintergrund abläuft. Thore (14) war besonders von der Führung durch den Keller angetan, „weil ich nicht wusste, wie das alles geht“. „Am interessantesten fand ich, wie das mit den ganzen Pumpen funktioniert“, meinte Sören (14). Und auch Nico (13) haben die riesigen Tanks, Pumpen und Schaltkästen beeindruckt: „Das ist interessant, das alles mal zu sehen.“ Ob sie sich vorstellen könnten, später mal in einem Schwimmbad zu arbeiten, konnte allerdings keiner der befragten Schüler sagen.

Doch nicht nur die Technik, auch Lebensrettungsmaßnahmen standen in Theorie und Praxis auf dem Programm. So lernten die Schüler beispielsweise den richtigen Umgang mit einem Defibrilator, damit sie, wie Kruse erklärt, „auch so ein bisschen was fürs Leben mitnehmen“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr zum Artikel
Stadthagen / Zukunftstag

Wann hat man als Schüler schon mal die Möglichkeit, hinter die Kulissen einer Kaserne zu gucken, in die technische Unterwelt des „Tropicanas“ hinabzusteigen oder Schritt für Schritt mitzuerleben, wie eine Zeitung entsteht? – Der „Zukunftstag“ hat es möglich gemacht.

mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr