Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Volkslauf im Klosterwald

Loccum Volkslauf im Klosterwald

Zum Loccumer Volks- und Walkinglauf lädt der TSV Loccum für Sonnabend, 6. September, an die Loccumer Oberschule ein. Bereits zum zehnten Mal können Kinder, Erwachsene und auch Mannschaften antreten.

Voriger Artikel
Spaß beim Laufen und Wettrutschen
Nächster Artikel
Schlagloch-Piste im Visier
Quelle: SN

Loccum. Der Startschuss für den Schüler-Kloster-Lauf fällt um 13.45 Uhr. 30 Minuten vorher müssen auch die letzten Kurzentschlossenen sich gemeldet haben. Der reguläre Anmeldeschluss ist allerdings bereits am Freitag, 4. September. Wer vorher seine Teilnahme angezeigt hat, zahlt drei Euro (Kinder einen Euro) als Startgebühr. Wer später kommt, muss eine Nachmeldegebühr von einem weiteren Euro entrichten.

 Die Möglichkeiten des Laufens oder Walkens durch den Klosterwald sind so vielfältig, dass potenzielle Läufer sich herauspicken können, was ihrer Trainingsform entspricht: Für Schüler wird ein kurzer Lauf über rund einen Kilometer angeboten, über fünf oder auch zehn Kilometer kann gelaufen, über fünf oder 7,5 Kilometer gewalkt werden. Als Einzelläufer kann jeder starten, Mannschaften werden ab drei Personen angenommen. Aus jeder Mannschaft – egal wie umfangreich sie ist – kommen die drei schnellsten Läufer in die Wertung. So handhabt es der TSV Loccum bereits seit zwei Jahren und konnte so viele zusätzliche Läufer auf den Plan rufen.

 Anmeldungen für den Volkslauf nehmen Marion Graw unter der Telefonnummer (05766) 1024 und Annette Mechlinski unter (05766) 1005 entgegen. Beide Frauen beantworten auch weitergehende Fragen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.tsv-loccum.de/Volkslauf. ade

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg