Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Von Pfauen und Pferden
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Von Pfauen und Pferden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 20.09.2017
Kastanien bilden die Basis für tolle Figuren. Quelle: tro
Anzeige
Stadthagen

Vom Basteln einer Blumenwiese über Kartoffelstempel bis hin zu Tieren aus Ton oder Kastanien gab es reichlich Beschäftigung. Dass Letztgenanntes gar nicht so leicht ist, stellte zum Beispiel Elisa fest. „Sieht das aus wie ein Pfau?“, fragte sie ihre Begleiterinnen. Diese erinnerte es aber eher an ein Pferd – was es ursprünglich auch werden sollte.

So ganz war es das für dieses Jahr aber eigentlich noch nicht mit „SpiSpa am WoMaBru“. Wenn mit der Apfelernte am 14. und 15. Oktober der Apfelmarkt auf den Marktplatz kommt, wird es auch für Kinder noch einmal viele Spielmöglichkeiten geben. In den vergangenen Jahren wurden da zum Beispiel Apfelkerne gepflanzt, Teelichtgläser gestaltet und Laubkronen gebastelt. tro

Stadthagen Stadt Autoschau in Stadthagen - Klassik trifft Zukunft

Knatternde Motoren, knallende Türen, fachsimpelnde Besucher – die Fußgängerzone Stadthagens ist bei der Autoschau zum Hoheitsgebiet für Kraftfahrzeuge geworden. Viele Besucher zeigten sich vor allem von der Auswahl an Oldtimern angetan und fühlten sich beim Anblick der Autos in ihre Jugend zurückversetzt.

20.09.2017

Ein gleich dreifaches Jubiläum hat die Paritätische Lebenshilfe Stadthagen-Weserbergland (PLSW) am Wochenende gefeiert: Vor 50 Jahren gründeten sozial engagierte Menschen die Lebenshilfe Stadthagen, vor 45 Jahren kam die Tagesbildungsstätte hinzu, vor 30 Jahren die Wohnanlage Haus Ostring.

20.09.2017
Stadthagen Stadt Vince Ebert in der Alten Polizei - Der Lothar, der Jupp und der Papst

Vor 30 Jahren habe ein schlauer Mann prognostiziert, dass die Welt nur einen Markt für fünf Computer biete, und Lothar Matthäus behauptet, dass er für immer mit Lolita zusammen bleibe. Mit Voraussagen amüsierte Comedian Vince Ebert in seinem Programm "Zukunft is the future" in der Alten Polizei.

20.09.2017
Anzeige