Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Vorfahrt missachtet

Unfall auf Kreuzung Vorfahrt missachtet

Auf der Kreuzung Am Helweg/Lauenhäger Straße hat sich am Montag gegen 10.28 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei mitteilte, missachtete eine 35-jährige Lüdersfelderin mit ihrem Opel die Vorfahrt eines Hyundai-Fahrers.

Voriger Artikel
Stadthäger Schützenfest naht
Nächster Artikel
Deutsch-Baskische-Freundschaft

Der Opel wird abgeschleppt.

Quelle: mak

Stadthagen (mak). Da die Ampeln an diesem Tag ausgeschaltet waren, regelten Straßenschilder den Verkehr. Als die Frau aus Richtung Lüdersfeld kommend die Kreuzung überqueren wollte, übersah sie scheinbar das Vorfahrt-Achten-Schild. Ein 70-jähriger Heuerßer, der auf der Dülwaldstraße fuhr, stieß daraufhin auf der Kreuzungsmitte mit der Fahrerseite des Autos zusammen. Die Frau erlitt leichte Verletzungen, der Mann blieb unverletzt. Beide wurden nach dem Unfall ins Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 4000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg