Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk

Stadthagen Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk

Die Summe von 2000 Euro hat C&A-Filialleiterin Andrea Hartmann am Donnerstag an Bettina Blume und Daniel Francke vom Wilhelm-Busch-Gymnasium übergeben.

Voriger Artikel
Lorca am Mittag
Nächster Artikel
Messanlage umgeworfen

Andrea Hartmann (Zweite von rechts) übergibt die Spenden in Gegenwart von Oliver Theiß (rechts) an Bettina Blume und Daniel Francke.

Quelle: rg

Stadthagen. „Als Mitarbeiter stehen wir täglich im direkten Kundenkontakt und kennen die Bedürfnisse der Menschen vor Ort am besten. Daher ist es uns eine besondere Freude, dass wir das Wilhelm-Busch-Gymnasium mit unserer Spende unterstützen können,“ erklärte Hartmann. Bereits zum wiederholten Mal engagiert sich die Modehauskette bundesweit zu Weihachten mit einer Spendenaktion für Kinder und Familien. Über eine Million Euro lässt es sich das Unternehmen kosten, um den mehr als 500 Filialen jeweils 2000 Euro für soziale Projekte zur Verfügung zu stellen.

 „Wir freuen uns wirklich sehr und werden das Geld für unseren Umweltladen und die Umwelt AG einsetzen“, kündigten Lehrer Daniel Francke und Bettina Blume vom Förderverein an. „Klasse, wenn der Einzelhandel solche Initiativen fördert“, lobte auch der anwesende Bürgermeister Oliver Theiß. rg

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg