Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Vorverkauf zum Oktoberfest startet

Stadthagen Vorverkauf zum Oktoberfest startet

Das Stadthäger Oktoberfest hält Einzug in die Festhalle. Bei der bereits vierten Auflage der Veranstaltung soll dort am 9. und 10. Oktober wieder ein Wochenende lang alles unter einem bayerischen Stern stehen.

Voriger Artikel
Unfallflüchtige aufgespürt
Nächster Artikel
Rat beschließt Feuerwehrbedarfsplan

Eine Mordsgaudi wird es am 9. und 10. Oktober wieder beim Oktoberfest in der Festhalle Stadthagen geben.

Quelle: Archiv: rg

Stadthagen. Der Kartenvorverkauf startet bereits am Sonnabend. Tickets gibt es zum Preis von 17 Euro in der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten, Vornhäger Straße 44, in Stadthagen. Schüler und Studenten zahlen für Karten für den Fest-Freitag gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises einen ermäßigten Preis von zehn Euro.

In diesem Jahr steigt die Gaudi mit der Musik von „Die Filsbacher“, die bereits im Vorjahr für eine ausverkaufte Festhalle und ausgelassene Stimmung gesorgt haben. Mit Schlagern, Volksmusik, typischen Wiesn-Hits und Tracht versprechen die Musiker auch dieses Mal, das Publikum nach Vorbild des großen Münchner Bruders zum Schunkeln, Tanzen und Feiern zu bringen.

Auch Brezeln, Weißwurst, Leberkäse und jede Menge Maß werden nicht fehlen. Das Programm ist an beiden Festtagen identisch. Der Einlass ist jeweils ab 19 Uhr. Die Feier beginnt um 20 Uhr und geht bis in die frühen Morgenstunden. Dirndl und Lederhosen werden das Bild in der Festhalle prägen, sind jedoch keinesfalls Pflicht. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg