Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt WIR sieht Mangel an Bürgernähe
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt WIR sieht Mangel an Bürgernähe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:37 23.09.2015
Quelle: SN
Stadthagen

Bürgernähe geht anders“, kritisiert Gundi Donjes von WIR das Rathaus. „Es mag ja sein, dass die städtische Kontrolleurin den Ausweis nicht an der für sie richtigen Stelle vorfand“, heißt es weiter. Fakt sei aber, dass das benötigte Dokument „vorhanden war, auch lesbar“. Wenn wie im vorliegenden Fall „die Fahrzeughalterin auch noch persönlich der Stadt den Sachverhalt glaubhaft erläutert und den geforderten Ausweis vorzeigen kann“, hätte die Stadt in diesem Fall „anders reagieren können und auch müssen“.

 So hätten Bürgermeister und Kontrolleurin „sich nicht einmal verbiegen müssen, wenn sie die Fahrzeughalterin freundlich über das Hinterlegen des Ausweises informiert hätten“.
 Auf eine Weiterleitung an die Kreisverwaltung hätte die Stadt dann getrost verzichten können. Es bleibe zu hoffen, dass der Kreis den Vorgang „mit größerer Bürgernähe“ beurteilt und dem Widerspruch der Betroffenen beipflichtet.

Im fraglichen Fall soll ein Ehepaar ein Bußgeld zahlen. Der Mann ist schwerbehindert und verfügt über einen entsprechenden Ausweis. Der sei im Auto des Paares auf dem Parkplatz Wall Nord aber nicht zu sehen gewesen, sagt die Kontrolleurin. Das Ehepaar besteht darauf, der Behindertenausweis habe in der Seitenscheibe geklebt.  jcp