Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Walter Scholz trompetet in Probsthagen
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Walter Scholz trompetet in Probsthagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:36 12.11.2014
Quelle: pr.
Anzeige
Stadthagen

Einlass ist um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei; um Spenden wird gebeten. Der Erlös des Benefizkonzerts kommt dem Kinderhilfswerk „ICH - International children help e.V.“ zugute. Walter Scholz (76) aus dem Waldecker Land gilt als Deutschlands bekanntester Trompeter. Bereits mit fünf Jahren bekam Scholz sein erstes Instrument und ließ sich kontinuierlich ausbilden. Ab 1962 war Scholz 36 Jahre lang Erster Solotrompeter im Sinfonieorchester des damaligen Südwestfunks in Baden-Baden. Daneben machte er als Einzelkünstler Karriere. Die von ihm komponierte „Sehnsuchtsmelodie“ war sein größter Erfolg. Das Stück brachte ihm die Platin-Schallplatte ein. In Probsthagen spielt Schulz unter anderem das Largo „Aus der neuen Welt“ von Antonin Dvorak, das „Ave Verum“ von Mozart sowie Werke von Bach und Jaoquin Rodrigo. r

Die Organisation des „Tags der Jugend“ ist in diesem Jahr in neue Hände gelegt worden. Kümmerte sich bislang Stadtjugendpfleger Ralf Cordes um die Gestaltung und Durchführung, hat nun der Verein „TuWat“ die Zügel in der Hand.

15.11.2014

Drei Chorgruppen unterschiedlicher Altersstufen der St.-Martini-Kirchengemeinde bereiten sich derzeit auf die nahende Weihnachtszeit vor. Interessierte Kinder sind herzlich zum Mitsingen der weihnachtlichen Stücke eingeladen, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde.

15.11.2014
Stadthagen Stadt Kreisforstamt schafft „Wichtelwald“ zum Klettern, Spielen und Entdecken - Neuer Stolz aus Holz

Der bei Kindern beliebte Baumhügel am Brandshof ist aus Sicherheitsgründen nicht mehr begehbar und eingezäunt. Das Kreisforstamt hat darum gleich nebenan einen Ausgleich zum Toben und Klettern geschaffen: den „Wichtelwald“.

14.11.2014
Anzeige