Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Walter Scholz trompetet in Probsthagen

Stadthagen Walter Scholz trompetet in Probsthagen

Die Trompetenlegende Walter Scholz musiziert am Sonnabend, 15. November, um 17 Uhr in der Kirche zu Probsthagen. Außerdem singt der Chor Kreuz & Quer unter der Leitung von Mathias Goedecke.

Voriger Artikel
Neue Singvögel gesucht
Nächster Artikel
Lastwagen beschädigt vier Autos
Quelle: pr.

Stadthagen. Einlass ist um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei; um Spenden wird gebeten. Der Erlös des Benefizkonzerts kommt dem Kinderhilfswerk „ICH - International children help e.V.“ zugute. Walter Scholz (76) aus dem Waldecker Land gilt als Deutschlands bekanntester Trompeter. Bereits mit fünf Jahren bekam Scholz sein erstes Instrument und ließ sich kontinuierlich ausbilden. Ab 1962 war Scholz 36 Jahre lang Erster Solotrompeter im Sinfonieorchester des damaligen Südwestfunks in Baden-Baden. Daneben machte er als Einzelkünstler Karriere. Die von ihm komponierte „Sehnsuchtsmelodie“ war sein größter Erfolg. Das Stück brachte ihm die Platin-Schallplatte ein. In Probsthagen spielt Schulz unter anderem das Largo „Aus der neuen Welt“ von Antonin Dvorak, das „Ave Verum“ von Mozart sowie Werke von Bach und Jaoquin Rodrigo. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg