Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Warum ist die Stadt so klamm?

Sitzung des Finanzausschusses Warum ist die Stadt so klamm?

Der Finanzausschuss kommt zur öffentlichen Sitzung am 14. Januar, 17 Uhr, im Rathaus zusammen. Dort wollen Bürgermeister Oliver Theiß und Kämmerer Jörg Schädel Ausschussmitgliedern und Bürgern darlegen, welche Maßnahmen zur sogenannten Haushaltssicherung ihnen vorschweben.

Voriger Artikel
SPD fordert bezahlbare Wohnungen
Nächster Artikel
„Hol ab“ zieht in alten Penny-Markt um
Quelle: SN

Stadthagen. Besagte Maßnahmen sind notwendig, weil im Haushalt 2016 ein ungewöhnlich großes Loch von 7,2 Millionen Euro klafft. Ursache ist laut Stadt „ein nicht beeinflussbarer Sondereffekt“. Allerdings stünde Stadthagen auch in den kommenden Jahren bis 2019 mit jeweils rund zwei Millionen Euro in den Miesen.

 Für eine Haushaltssicherung können im Allgemeinen zum Beispiel Ausgaben reduziert oder Steuern erhöht werden. Die in Stadthagen vorgeschlagenen Maßnahmen gehen nach dem Finanzausschuss zur Beratung in die Fraktionen und weiteren Ausschüsse. Was angesichts der klammen Kasse gemacht wird, entscheidet der Rat Ende Februar. jcp

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr zum Artikel
Stadthagen

Die rot-grüne Mehrheitsgruppe im Rat trägt den Entwurf der Verwaltung für den städtischen Etat 2016 in den Grundzügen mit. Das ist das Ergebnis einer zweitägigen Klausurtagung der Gruppe. Allerdings schlägt Rot-Grün zusätzliche Einsparmaßnahmen in Höhe von mehr als 100.000 Euro vor.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg