Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Was Schönes aus dem Tag gemacht

Stadthagen / "Tanz in den Mai" Was Schönes aus dem Tag gemacht

Im Ratskeller haben die Mitglieder des Männerchores Stadthagen, deren Frauen und etliche weitere Gäste fröhlich und beschwingt in den Mai getanzt – rund um ein Birkenensemble, das  in der Saalmitte platziert war.

Voriger Artikel
Laute Bässe heizen das Publikum an
Nächster Artikel
„Wir“ besichtigt Entsorgungszentrum

Im Ratskellersaal tanzen die Gäste dem Mai entgegen.

Quelle: sk

Stadthagen (sk).  “Mach was Schönes aus diesem Tag”, hat der Männerchor unter der Leitung von Vera Spindel in einer Tanzpause angestimmt. Die Liedzeile haben die Feierfreudigen am Abend beherzigt. Dieter Esse, Vorsitzender des Chores, stimmte die Gäste außerdem mit Gedichten auf den Mai ein. Ratskellerwirt Oliver Sieloff stellte die Preise einer Tombola vor, und dann hieß es “Damenwahl”. Die „Moviestars” wählten einen Andrea Berg-Titel für die Damenrunde: „Du hast mich tausendmal betrogen.” Das nahm niemand wörtlich. Der flotte Foxtrott ging jedoch in die Beine. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr