Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Wegweiser zu kulturellen Leuchttürmen

Informationstafel an Habichhorster Straße Wegweiser zu kulturellen Leuchttürmen

Diese Informationstafel an der Habichhorster Straße ist eine von 35, die ab sofort den Weg entlang der „KulturRoute“ weisen, die 26 „kulturelle Leuchttürme“ auf einer rund 800 Kilometer langen Radstrecke durch die Region Hannover verknüpft.

Voriger Artikel
Scheibe eingeschlagen
Nächster Artikel
Klingende Bücher für Menschen mit Demenz
Quelle: rg

Stadthagen. Mittels eines QR-Codes auf den Tafeln gelangen Radfahrer auf die Internetseite www.kulturroute-hannover.de, wo verschiedene Routen als GPS-Tracks zum Download bereitstehen.

Start- und Zielpunkte sind mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichbar. „Kulturelle Leuchttürme“ sind in Schaumburg das Schloss und die Fürstliche Hofreitschule in Bückeburg sowie die St.-Martini-Kirche mit Mausoleum in Stadthagen. Die ersten Tour-Radfahrer auf der vom Netzwerk „Erweiterter Wirtschaftsraum Hannover“, zu dem auch der Landkreis Schaumburg und die Stadt Stadthagen gehören, gehen am 10. Juli in Hannover an den Start. ber

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg