Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wilksner bleibt Vorsitzender

Stadthagen / Förderverein der Bücherei Wilksner bleibt Vorsitzender

Keine Änderung beim Vorsitz des Freundeskreises der Stadtbücherei Stadthagen. Stephan Wiksner bleibt auch für die kommenden beiden Jahre Chef des Fördervereins. Bei seiner Wahl bei der Mitgliederversammlung gab es weder Gegenstimmen noch Enthaltungen.

Voriger Artikel
Nacht der Pferde begeistert in Stadthagen
Nächster Artikel
Schüler verkaufen Wasserflaschen für Nepal

Stadthagen. Neu hingegen ist der Posten des Kassierers: Jörn Bielert-Hagemann, der schon in der vergangenen Periode kurzfristig als Schatzmeister eingesprungen war, wurde ebenfalls einstimmig gewählt.

Der neue, alte Vorsitzende konnte auch gleich gute Nachrichten verkünden. Bürgermeister Theiß habe versichert, dass der langfristige Weiterbetrieb der Bücherei gesichert sei. Erst Anfang vergangenen Jahres stand es aufgrund der Personalsituation schlecht um das Lesehaus. Sogar eine Reduzierung der Öffnungszeiten wurde diskutiert. Das konnte jedoch abgewandt werden. Jetzt scheint es, als wären die vier Teilzeit-Stellen, die neben Bücherleiterin Cornelia Reuter im Lesehaus arbeiten, auch im kommenden Haushalt gesichert.       js

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg