Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Winterwetter behindert Müllabfuhr
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Winterwetter behindert Müllabfuhr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 02.02.2015
Durch den Schnee kann es zu Verzögerungen bei der Müllabfuhr kommen. Quelle: jcp
Anzeige
Stadthagen/Landkreis

Insbesondere in den Nebenstraßen ließen die winterlichen Verhältnisse ein sicheres Befahren mit den bis zu 26 Tonnen schweren Entsorgungsfahrzeugen nicht zu. Wenn Zuwege nicht geräumt seien, bedeute dies ein hohes Unfallrisiko.

 Sollte aufgrund der Witterungsverhältnisse eine Abholung der Tonnen in betroffenen Straßenzügen nicht möglich sein, könne der Müll bei der nächsten regulären Abfuhr wieder rausgestellt werden. Zu beachten sei dabei:

 Säcke mit Restabfall zur Restabfallabfuhr bereitstellen. Bioabfälle werden ausnahmsweise auch in Kunststoffsäcken mitgenommen. Diese sollten außer den Biotonnen zur Bioabfuhr rausgestellt werden. Die AWS empfiehlt die Verwendung ausreichend stabiler Säcke.

 Ist die Papiertour ausgefallen, bestehe die Möglichkeit, bei der nächsten regulären Papierabfuhr Altpapier in Kartons neben die Tonnen zu stellen. Wertmarken müssten nicht aufgeklebt werden.

 Bei Temperaturen unter null Grad könnten feuchte Abfälle in Biotonnen und Restabfallbehältern an den Wänden anfrieren. Dann könnten die Behälter nicht oder nur teilweise geleert werden. Die AWS empfiehlt, den Inhalt der Tonnen am Vorabend der Leerung mit dem Spaten von den Tonnenwänden zu lösen.

 Hinweise zur Winterabfuhr sind auch im Internet unter aws-shg.de unter „Aktuelles“ zu finden. r/jcp

Anzeige