Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt „Wir spielen nicht um Erbsen – wir wollen Gold“
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt „Wir spielen nicht um Erbsen – wir wollen Gold“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 07.12.2012
Stolze Sieger: Die Volksbankgruppe aus der Klasse der Bankkaufleute hat sich den ersten Platz erspielt. Quelle: tbh
Anzeige
Stadthagen (tbh)

Im Endspiel setzte sich die Volksbankgruppe der Bankkaufleute gegen die Mannschaft aus der Klasse der IT-Berufe durch. Auf Platz zwei und drei landeten die Maurer vor den Kfz-Mechatronikern. Aber nicht nur die Schüler kämpften um jeden Punkt, auch die Lehrer hatten untereinander Wetten abgeschlossen. „Wir spielen nicht um Erbsen, wir wollen Gold“, stellte die Klassenlehrerin der Maler und Lackierer, Clarissa Herrmann, schmunzelnd klar. Als persönlichen „Erzfeind“ hatten die Maler ihre Kollegen aus dem Bauwesen, die Maurer, auserkoren, gegen die sie sich schließlich doch geschlagen geben mussten. „Perfektes Teamplay – und das sogar mit nur fünf statt sechs Spielern“, betonte Maurerlehrling Nils André stolz.

 „Die haben richtig Einsatz gezeigt, die Jungs. Ich bin begeistert“, freute sich auch Thomas Holz über die Leistung seiner Schüler, obwohl die Anlagenmechaniker aus dem Bereich Sanitär-, Heizungs- und Kühltechnik aus dem Kampf um den Pokal bereits ausgeschieden waren. Insgesamt stehe aber eindeutig der Spaß im Vordergrund, so Holz. Und das war den Schülern und Lehrer auch anzumerken. Bilder auf sn-online.de

Anzeige