Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Zahlreiche Polizeieinsätze

Stadthagen Zahlreiche Polizeieinsätze

Ein arbeitsreiches Wochenende hat die Polizei Stadthagen hinter sich. Unter anderem beschäftigte ein Exhibitionist die Beamten.

Voriger Artikel
Gedenken an verstorbene Soldaten
Nächster Artikel
Unfallreiches Wochenende
Quelle: dpa

Stadthagen. Ein 24-Jähriger aus Nienstädt entblößte sich am Sonntag gegen 10.45 Uhr am Stadthäger Bahnhof vor den Augen einer 29-jährigen Stadthägerin und einer 49-Jährigen aus Hannover. Als die beiden Frauen einen toten Vogel, den sie gefunden hatten, an die Seite legen wollten, urinierte der Mann nach Polizeiangaben direkt daneben und zeigte ihnen anschließend sein Geschlechtsteil. Die beiden Frauen riefen die Polizei, die den Mann kurz darauf stellen konnte. Ihn erwartet ein Strafverfahren.

 Zwei Ladendiebe wollten am Sonnabend bei Rewe Artikel im Wert von rund 500 Euro mitgehen lassen. Der 30-Jährige Laatzener und ein 46-Jähriger aus Barsinghausen wurden jedoch von den Mitarbeitern gestellt, nachdem einer von ihnen versucht hatte, mit einem vollen Einkaufswagen durch den Eingangsbereich zu entkommen. Währendessen wollte sein Kumpan mit einer Schachtel Zigaretten durch den Kassenbereich türmen. aw, r

Zum Thema:

Unfallreiches Wochenende

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg