Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
„Zeit-Zeugen“ zum Mitmachen

Stadthagen / Kunstprojekt „Zeit-Zeugen“ zum Mitmachen

Zum Mitmachen beim Kunstprojekt „Zeit-Zeugen“ ruft das „Projekt anders & begabt“ (Bruchhof 4 in Stadthagen) auf. Unter Anleitung der Duisburger Künstlerinnen Sigrid Beuting und Karin Regorsek soll laut Ankündigung der Veranstalter bis zum 28. August ein „interaktives, kommunikatives, integratives, interkulturelles, multimediales Skulpturprojekt“ entstehen.

Stadthagen (ssr). Alle Einwohner Stadthagens sind eingeladen, dafür von Montag, 22. August, 10 Uhr an bis zum Sonnabend „Gegenstände aus ihrem persönlichen Umfeld, egal ob große, kleine, alltägliche oder besondere Stücke“ am Bruchhof abzugeben. Diese Stücke „können sich schon lange oder auch nur kurz, auf jeden Fall aus einem bestimmten Grund im Besitz befunden haben“.

Wer mag, kann im Laufe dieser Woche darüber hinaus als aktiver Teilnehmer dieses Symposiums kostenlos „die Geschichte des jeweiligen Gegenstandes zum Thema einer filmischen oder fotografischen Bearbeitung werden lassen“. Zudem können die Teilnehmer die Gegenstände, ebenfalls angeleitet, „zu einer realen Skulptur miteinander verbinden“. Das multimediale Gesamtkunstwerk soll am Sonntag, 28. August, präsentiert werden.

Eine Besprechung für alle Interessierten ist heute, 22. August, um 18 Uhr im Bruchhof. Informationen gibt es auch unter Telefon (05 721) 9 327 605 und auf www.andersundbegabt.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr