Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt „Zeitgeist“ soll in zwei Stufen starten
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt „Zeitgeist“ soll in zwei Stufen starten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 13.03.2015
Quelle: SN
Anzeige
Stadthagen

Ziel sei es, schon zu Beginn des Krammarktes vom 20. März an das Eiscafé im Erdgeschoss öffnen zu können. Dort soll es dann Eis und Getränke geben, führte Kretzschmar aus: „Damit wollen wir einen Vorgeschmack ermöglichen auf das, was folgt.“

Das neue Restaurant wird im ersten Stock sämtliche Räumlichkeiten des früheren „La Piazzetta“ füllen. Dort soll es internationale Küche geben inklusive der „Klassiker der deutschen Küche, aber auch Steaks und Burger“, wie Kretzschmar andeutete. Angeboten wird täglich ein Frühstücks-Buffet, „etwas üppiger als bisher.“
Von 11 bis 14.30 Uhr ist an Werktagen ein „Speed-Lunch“ vorgesehen. Kretzschmar dazu: „Dann wird es drei Gerichte für je fünf Euro zur Auswahl geben, die für eilige Mittagsgäste sehr zügig serviert werden.“

Auf dem Marktplatz wird „Zeitgeist“ bei entsprechendem Wetter mit rund 200 Sitzplätzen an eckigen Tischen auf einem von Olivenbäumen eingegrenzten Areal präsent sein.
Nach Kretzschmars Angaben sollen letztlich 25 bis 30 Mitarbeiter inklusive Hilfskräfte beschäftigt werden. „Noch suchen wir Mitarbeiter für alle Bereiche“, fügte er hinzu.  ssr

Anzeige