Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt „Zeitnah“ wird nichts
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt „Zeitnah“ wird nichts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 26.03.2016
Die Mülleimer in der Innenstadt sind laut des Verkehrsvereins unsinnig verteilt. Das ergab eine Bürgerumfrage. Quelle: Archiv
Anzeige
Stadthagen

Grund: Das geplante Treffen zwischen Verwaltung, Stadtmarketing Stadthagen (SMS) und dem Verkehrsverein ist wegen eines „terminlichen Missverständnisses“ mit dem SMS ausgefallen, informiert Theiß auf Anfrage der SN.

Eigentlich wollte der Bürgermeister gemeinsam mit den beiden Vereinen noch vor den Osterferien die Diskussion zum Abschluss bringen, wie die Innenstadt künftig sauber gehalten werden kann. Im Gespräch war, weitere Abfallbehälter im Zentrum aufzustellen und die bereits bestehenden Mülleimer besser zu verteilen. Auch um die Installation von Aschenbechern in der Fußgängerzone sollte es bei dem Treffen gehen, da Ladeninhaber in der Vergangenheit über brennende Mülleimer geklagt hatten.

Grundlage für die Diskussion soll sowohl ein von SMS und Verkehrsverein erstelltes Konzept als auch das Ergebnis einer von der Verwaltung initiierten Bürgerbefragung sein. Der Verkehrsverein hatte nach eigenen Angaben bei zahlreichen Ortsbesichtigungen festgestellt, dass die Mülleimer in der Innenstadt unsinnig verteilt sind: An einigen Stellen häuften sie sich, an anderen herrsche dagegen ein eklatanter Mangel an Behältnissen.

Allzu lange sollte die Lösung nicht auf sich warten lassen: Am 4. April soll das Treffen nachgeholt werden. Vorbehaltlich weiterer Missverständnisse. ber

Anzeige