Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
iPad: SN lassen Kunden nicht allein

Stadthagen / SN-Schulung iPad: SN lassen Kunden nicht allein

Wofür ist „Bluetooth“ geeignet? Was ist der Flugmodus? Und wie schalten die Benutzer ihr iPad überhaupt ein? Die erste Schulung im Konferenzraum des SN Media Stores hat bei den zwölf Teilnehmern Früchte getragen. Besaßen sie vor der Veranstaltung kaum Kenntnisse im Umgang mit ihren frisch bei den SN erworbenen Geräten, können sie es jetzt bedienen.

Voriger Artikel
Mit dem Miniaturboot auf See
Nächster Artikel
Unbekannte wollen BMW X 6 stehlen

Schulungsleiterin Birgit Kühne erklärt den Teilnehmern in aller Ruhe die Anwendungen ihres iPads und geht auch auf individuelle Fragen ein. 

Quelle: par

  Stadthagen. Madsack-Schulungsleiterin Birgit Kühne nahm sich viel Zeit, um in aller Ruhe auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer einzugehen und ihre Fragen zu beantworten. „Es ist toll, wie sich alle für ihr neues iPad begeistern können. Einige sind schon über 70 und besaßen vorher noch nicht einmal einen PC“, erklärte Kühne, als die Schulung beendet war. Dafür hätten sich alle gut geschlagen.

Zu Beginn der Veranstaltung haben sich alle erst einmal mit dem iPad vertraut gemacht. Auch das Tippen auf das Display will gelernt sein – wenn zu lange gedrückt wird, gelangt der Anwender in den Bearbeitungsmodus. Das mussten die Teilnehmer das eine oder andere Mal erfahren, ehe sie ein Gefühl für den Umgang entwickelten. Auch von der „Bluetooth“-Funktion zeigten sich die zwölf meist älteren Teilnehmer fasziniert. „Ihr Gerät scannt die Räumlichkeit und schaut, mit welchen anderen Geräten es sich verbinden kann“, sagte Kühne. Gleichzeitig gab sie den Tipp auf den Weg, dass die Funktion deaktiviert werden sollte, wenn sie nicht gebraucht wird. „Das spart Akku und verlängert die Nutzungsdauer“, so Kühne und schaute dabei in nickende Gesichter.

Auch das Menü, der Einstellungsmodus und die Verbindung mit einem Wlan-Netz standen auf der Tagesordnung.

Auch der Umgang mit Apps, der Speicherbelegung auf dem iPad und das Kaufverhalten im dazugehörigen Appstore von Apple war Teil der Veranstaltung. Ebenfalls riet die Schulungsleiterin den Teilnehmern, in regelmäßigen Abständen die Softwareaktualisierungen durchzuführen, die sie unter dem Menüpunkt Einstellungen finden.

Kostenlose Schulung inklusive

Wer sich im SN Media Store mit einem „Bundle“, bestehend aus einem iPad und dem „Zu-Hause-Paket +“, eindeckt, bekommt eine kostenlose Schulung dazu. „Unsere Kunden sollen das Gerät auch vernünftig bedienen können“, erklärte Store-Leiter Olaf Kober. Nachdem die Premiere mit den ersten zwölf Kunden geglückt ist, wird es am heutigen Donnerstag die zweite Auflage geben. In der Zeit von 9 bis 13 Uhr werden die Kunden geschult. Auch zukünftig soll es weitere Termine geben. 50 Euro kostet die Schulung für SN-Abonnenten, 100 Euro für Nicht-Abonnenten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr