Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Asphalt-Mischwerk Toxikologe referiert über Gefahren von Quecksilber
Schaumburg Stadthagen Themen Asphalt-Mischwerk Toxikologe referiert über Gefahren von Quecksilber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 30.03.2014
Quelle: Archiv
Stadthagen.

„Wir freuen uns, dass wir den renommierten Wissenschaftler und Toxikologen Hermann Kruse von der Universität Kiel zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion gewinnen konnten“, heisst es in der Ankündigung der Veranstalter. Kruse werde „allgemeinverständlich über die vom Asphalt-Mischwerk ausgehenden schädlichen Emissionen informieren“. Dabei werde er besonders „auf die gefährlichen Quecksilberemissionen eingehen, die nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen zu Schädigungen des Nervensystems führen können“, so der BI-Vorsitzende Franz Schnitker in der Pressemitteilung.

„Gerade jetzt, da das Asphalt-Mischwerk errichtet wird, ist es uns wichtig, den Bürgern noch einmal vor Augen zu führen, welche Gefahren und Beeinträchtigungen mit der Anlage verbunden sind und dass unseres Erachtens ein gut informierter Bürgermeister niemals ein derartiges Ansiedlungsvorhaben hätte unterstützen dürfen“, führt Jürgen Burdorf vom BI-Vorstand in der Verlautbarung aus.

„Außerdem ist es uns völlig unverständlich, dass Bürgermeister Bernd Hellmann weiterhin untätig bleibt und in keinster Weise unsere Bemühungen unterstützt, die vom Asphalt-Mischwerk ausgehenden Gesundheitsgefahren für die Bevölkerung zumindest durch nachträgliche Festsetzungen im Bebauungsplan zu begrenzen“, schreibt Schnitker in der Pressenotiz abschließend.  r,ssr