Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Heute beginnt die bayerische Gaudi

Stadthäger Oktoberfest Heute beginnt die bayerische Gaudi

Die Festhalle in der Kreisstadt öffnet pünktlich am Freitag um 19 Uhr zum vierten Stadthäger Oktoberfest ihre Tore. Kurzentschlossene bekommen für Freitag noch Karten an der Abendkasse.

Voriger Artikel
Endlich Oktoberfest – Und ich bin dabei
Nächster Artikel
Wiesn-Gaudi in der Festhalle

Bierfässer, Brezel und Musiker stehen bereits in den Startlöchern, um den Besuchern ein typisch bajuwarisches Fest nach dem Vorbild des großen Münchner Bruders zu bieten. Ab 20 Uhr beginnt die Gaudi mit dem offiziellen Fassanstich.

Zahlreiche Tickets sind bereits im Vorverkauf über den Tresen gegangen. Wer sich heute kurzfristig noch zum Mitfeiern entscheidet, kann eine der Restkarten zum Preis von 17 Euro an der Abendkasse ergattern. Auch in der SN-Geschäftsstelle, Vornhäger Straße 44 in Stadthagen, sind noch einige Exemplare erhältlich. Schüler und Studenten zahlen gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises 10 Euro. Der Fest-Sonnabend ist bereits ausverkauft.

Trachten, Lederhosen, Dirndl und weiß-blaue Rauten werden heute und morgen das Bild in der festlich geschmückten Halle zieren. Das Tragen einer bayerischen Kluft ist jedoch keinesfalls Pflicht. Der Ablauf an beiden Abenden ist identisch: Zu Weißwürsten, Leberkäse und zahlreichen Maß werden „Die Filsbacher“ den Gästen musikalisch einheizen. Von aktuellen Partykrachern bis hin zu typischen Wiesn-Hits hat ihr Repertoire alles für ein zünftiges Oktoberfest zu bieten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Oktoberfest 2014 - Film

Oktoberfest auf Facebook