Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Unfallversicherung ist das Thema Nr. 1

VGH Unfallversicherung ist das Thema Nr. 1

„70 Prozent aller Unfälle ereignen sich in der Freizeit, deshalb ist ein privater Unfallschutz unerlässlich“, erklärt VGH-Vertreter Stefan Schiebold. Die gesetzliche Unfallversicherung greift nur, wenn der Unfall während der Arbeitszeit, des Schul- oder Universitätsbesuches passiert. Aus diesem Grund wird die VGH bei der Regionalschau genau dieses Thema in den Mittelpunkt stellen.

Voriger Artikel
Schöne Autos für die Regionalschau
Nächster Artikel
Nur eine Heizung passt

Die Schaumburger VGH-Vertreter freuen sich schon auf die Regionalschau.

Landkreis (lkl). Alle 14 Vertretungen aus dem Schaumburger Land werden präsent sein, um über das Thema zu informieren und Produktverbesserungen vorzustellen. „Wir freuen uns schon auf die Regionalschau“, sagt Stefan Mogwitz, Vertriebsleiter der VGH.

Er erzählt, dass das einzigartige „Brandschutzmobil“ der VGH in diesem Jahr an allen drei Tagen zu sehen sein wird, weil es sehr interessant für die Kunden und ein großer Publikumsmagnet ist. Erfahrene Berufsfeuerwehrleute führen damit Versuche vor und zeigen den Besuchern „brennende Gefahren“ im Alltag auf.

Am Stand der VGH wird es ein Glücksrad geben, bei dem für das Drehen um eine Mindestspende in Höhe von 50 Cent gebeten wird. Das Geld, das an allen drei Tagen zusammenkommt, wird im Anschluss einem guten Zweck gespendet. Außerdem verrät Mogwitz, dass es eine Verlosung geben wird, deren Hauptpreis ein Trikot vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 ist. Das Besondere: Auf dem Trikot haben alle Spieler des aktuellen Kaders unterschrieben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr