Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Schaumburger Brauerei
Stadthagen / Insolvenz
In etwa zwei Wochen soll sich entscheiden, wie es mit der Schaumburger Privat-Brauerei weitergeht. Die Zeichen stehen derzeit gut.

Die Zeichen stehen gut, dass an St. Annen auch in Zukunft Bier gebraut wird. Zumindest, wenn man den Ausführungen des vorläufigen Insolvenzverwalters Sascha Bibiha Glauben schenken darf. Er habe erst gestern „gute Gespräche“ mit der Steuerberaterin des Interessenten geführt.

mehr
Stadthagen

Gute Nachrichten von der Schaumburger Privat-Brauerei. Um das im Frühsommer havarierte Unternehmen bemühen sich nach aktuellem Stand offenbar vier Interessenten, und die Brauerei ist auch beim Stadthäger Oktoberfest wieder an Deck. Damit steht fest: Auch zur Auflage 2013 gibt es wieder ein Festbier von St. Annen.

mehr
Stadthagen / Wie sieht die Zukunft der Brauerei aus?

Seit fast zwei Wochen gibt es in Schaumburg ein Gesprächsthema: die Havarie der Schaumburger Privat-Brauerei. Wie sieht die Zukunft an St. Annen aus? Nur einer weiß es: Friedrich-Wilhelm Lambrecht.

mehr
Landkreis / Eine Hymne auf die Brauerei

Germanen und Kelten haben sich Überlieferungen zufolge singend in die Schlacht gestürzt. Noch heute hallt dieser Brauch beim Fußballspiel von Stadionwänden wider. Auch die von der Insolvenz bedrohte Schaumburger Privat-Brauerei kann derzeit solch emotionale Unterstützung brauchen, dachten sich zwei heimische Musiker – und schrieben in nur einer Nacht eine Hymne auf das Schaumburger Pilsener.

mehr
Stadthagen / Insolvenzantrag betrifft nur einen Teil des Betriebes

Die Schaumburger Privat-Brauerei ist pleite. Diese Nachricht bewegt seit gut einer Woche ganz Schaumburg. Die Brauerei ist pleite? Nein. Ein Blick hinter die Kulissen und in die Konstruktion des Unternehmens zeigt: Nur für einen Teil des gesamten Betriebes hat Geschäftsführer Friedrich-Wilhelm-Lambrecht einen Insolvenzantrag gestellt – allerdings exakt für den, der die Mitarbeiter und Rentner trifft und kostenbehaftet ist.

mehr
Stadthagen / Brauerei-Pleite

Eine gute Nachricht im Insolvenzverfahren um die Schaumburger Privat-Brauerei: Die Juli-Gehälter sind angewiesen.

mehr
Stadthagen / 500 Teilnehmer beim Marsch zum Brauereigelände

Ein deutliches Zeichen für ihre Brauerei haben am Sonntagabend etwa 500 Schaumburger gesetzt. Ausgerüstet mit Fackeln zogen sie vom Marktplatz zum Gelände der Schaumburger Privat-Brauerei.

mehr
Stadthagen / Ausschankaktion

Die Wirte am Stadthäger Marktplatz haben sich am Sonnabend ich mit einer besonderen Aktion für den Erhalt der Schaumburger Brauerei eingesetzt. Sechs Stunden lang versorgten die Wirte des „La Piazzetta“, „Ratskeller“, „Mittendrin“, „Bistro 37“ und „Markt 16“ etliche Schaumburger und eigens von außerhalb angereiste Besucher mit frisch gezapftem Bier.

mehr
Stadthagen / Brauerei-Insolvenz

Für den Fackelzug, der am Sonntag, 19 Uhr, auf dem Marktplatz beginnt, hat der Landkreis den Organisatoren offenbar einige Bedingungen gestellt. Das jedenfalls verkündete Mitinitiator Sven Pöhler in der Facebook-Gruppe "Rettet die Schaumburger Brauerei".

mehr
Stadthagen / Solidarität

Die Solidaritätswelle für die Schaumburger Privat-Brauerei wird immer größer. Gleich zwei Aktionen zugunsten des havarierten Unternehmens sind für dieses Wochenende auf dem Stadthäger Marktplatz geplant.

mehr
Stadthagen / Brauerei-Insolvenz

Der Stadthäger Privat-Brauerei-Chef Friedrich-Wilhelm Lambrecht hat sich am Freitag via Facebook direkt an die Fans der Brauerei gewandt und sich für ihre Unterstützung bedankt.

mehr
Stadthagen / Insolvenz-Antrag

Obwohl nach der Meldung der möglichen Insolvenz der Schaumburger Privat-Brauerei im Internet eine Welle der Solidarität entstanden ist, wird nicht mehr heimisches Bier gekauft. Das trifft zumindest auf die zwei Tage nach dem Bekanntwerden zu.

mehr
2

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr