Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hören Joyce DiDonato und weitere Klassiktipps
Sonntag Tipps & Kritik Hören
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 02.12.2016
Anzeige

Joyce DiDonato: In War & Peace

Die Mezzosopranistin hat soeben im Dokumentarfilm "Die Florence Foster Jenkins Story" die Möchtegern-Diva gespielt, die keinen Ton trifft. Jetzt legt die DiDonato ein Album vor, das Arien von Monteverdi bis Händel enthält. Ihre bewegliche, anmutige Stimme macht aus barocken Opern-Kriegserklärungen Friedensbotschaften.

Daniil Trifonov: Transcendental

Der Pianist Daniil Trifonov ist eines jener russischen Wunderkinder, die die Musikwelt mit einer umwerfenden Technik in Erstaunen versetzen. Die Konzertetüden von Franz Liszt interpretiert der junge Mann (*1991) allerdings auch zupackend und reif. Man darf den Albumtitel mit "überirdisch" übersetzen.

Elīna Garanča: Revive

Die lettische Sängerin mit dem überwältigenden Mezzosopran hat sich für ihr Album die Klage- und Triumph-Arien großer romantischer Opern-Heroinen ausgesucht. Da schmachtet Berlioz' Didon todessehnsüchtig: "Je vais mourir", da jauchzt die Anne aus  "Henry VIII" mit Noblesse "Ich werde Königin!"

Hören Musiktipps von Mathias Begalke - Metallica und mehr Musiktipps

Die Rolling Stones auf Konzertbesuch in Kuba, 77 Minuten frische Wut und Paranoia von Metallica, und altersgerechter Pop-Rock von Sting: Die Musiktipps von Mathias Begalke.

25.11.2016
Hören Musiktipps von Karsten Röhrbein - Justice und mehr Musiktipps

Ein letztes Mal Old-School-Knistern von A Tribe Called Quest, selbstbewusst schrammelnde Österreicher und ein flirrendes House-Album von den "D.A.N.C.E."-Stars: Die Musiktipps von Karsten Röhrbein.

18.11.2016
Hören Musiktipps von Mathias Begalke - Iggy Pop und mehr Musiktipps

Ein Nachruf auf eine Seattle-Sound-Legende, Klassiker vom Soft-Rock-Meister mit Orchesterunterstützung und Wut und Weltschmerz vom ersten wahren Punk: Die Musiktipps von Mathias Begalke.

11.11.2016
Anzeige