Startseite SN
Volltextsuche über das Angebot:

Robert Harting scheitert in Rio in Diskus-Qualifikation

Olympia Robert Harting scheitert in Rio in Diskus-Qualifikation

Robert Harting ist in der Diskus-Qualifikation bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro gescheitert. Der Olympiasieger von 2012 schaffte es mit seinen drei Versuchen nicht unter die besten zwölf Athleten.

Rio de Janeiro. Nach zwei ungültigen Würfen gelangen ihm nur 62,21 Meter. Für Harting ist das eine riesige Enttäuschung. Seine Vorbereitung auf die Olympischen Spiele verlief schon alles andere als optimal. Nach seinem Kreuzbandriss im Herbst 2014 musste er lange aussetzen, dann plagte ihn eine Brustmuskel-Verletzung. Zudem bereitete ihm immer wieder das Knie Probleme.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr aus Olympia-News