Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
150 Jahre Erfahrung setzen sich durch

Tischtennis 150 Jahre Erfahrung setzen sich durch

150 Jahre Erfahrung haben sich durchgesetzt: Das Doppel Horst Gelhaar/Erhard Hoffmann (beide SG Rodenberg) hat die 22. Auflage des Oldie-Doppel-Turniers vom TSV Algesdorf gewonnen.

Voriger Artikel
Wer wird der „Held der Woche“?
Nächster Artikel
Noch zweimal den Bock umstoßen

Martin Brückner (links) und Mathias Ranzow (beide SG Rodenberg) holen sich den dritten Platz.

Quelle: hga

Tischtennis. Der 77-jährige Gelhaar und sein 73-jähriger Doppelpartner Hoffmann (beide SG Rodenberg) waren das älteste Doppel im Teilnehmerfeld. Im Finale bewiesen die beiden Stehvermögen und setzten sich in fünf Sätzen gegen Klaus-Dietrich Asmalsky/Lothar Newe (beide TV Bergkrug) durch. Die beiden in den Halbfinals ausgeschiedenen Doppel spielten ein kleines Finale. Hier setzten sich Martin Brückner/Mathias Ranzow (beide SG Rodenberg) gegen Waldemar Gottschick/Karl Pettenpaul (beide SV Obernkirchen) durch.

 „Alt, aber nicht rostig“, meinte Lars Kruckenberg, Spartenleiter/Tischtennis beim Veranstalter TSV Algesdorf. „So soll ein Oldie-Turnier laufen“, freute sich Kruckenberg über den gezeigten Einsatz. Den zeigten die Sieger auch beim Feiern mit einer Kiste Bier unter der Dusche. Es sei bemerkenswert, dass das älteste Doppel gewonnen habe, so Kruckenberg.

 Zwölf Doppel nahmen am Turnier teil. Kruckenberg und Georg Dewenter hatten die Turnierleitung inne, die Organisation lag in den bewährten Händen von Uwe Heitmann. Die meisten Teilnehmer blieben bis zum Turnierende und feuerten ihre vorherigen Gegner an. Das gute Angebot für das leibliche Wohl der Routiniers tat sein übriges. „Es war ein beeindruckendes und in guter Erinnerung bleibendes 22. Turnier“, resümierte Kruckenberg das Turnier.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr