Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Ahnefeld pulverisiert Kreisrekord

Leichtathletik / Kreisrekorde Ahnefeld pulverisiert Kreisrekord

Zum Abschluss der Sommersaison der Schaumburger Leichtathletik haben Athleten der TWG Nienstädt/Sülbeck noch einmal drei neue Kreisrekorde erzielt.

Voriger Artikel
GWD zittert sich eine Runde weiter
Nächster Artikel
Gastgeber nur Außenseiter

Angelina Brungart

Leichtathletik. Bei einem Sportfest in Kalefeld gingen Finn Erik Hoppe und Angelina Brungart über die 800-Meter-Mittelstreckendistanz an den Start. In einem starken Teilnehmerfeld der Altersklasse M10 kam Hoppe in 2:44,12 Minuten als Dritter ins Ziel und unterbot die erst in diesem Jahr vom Rintelner Justus Philipp Schaper aufgestellte Schaumburger Rekordmarke um mehr als drei Sekunden. Brungart lief in der Altersklasse W08 in 3:14,80 Minuten auf den zweiten Platz und unterbot den Kreisrekord ebenfalls um zwei Sekunden. Darüber hinaus verbesserte Brungart ihre persönlichen Bestleistungen im Dreikampf auf 972 Gesamtpunkte, im Sprint auf 8,70 Sekunden sowie beim Ballwurf auf 22,50 Meter.

 Wurftalent John-Friedemann Ahnefeld pulverisierte in der Altersklasse M12 mit einer beeindruckenden Leistung den bisherigen zwölf Jahre alten Kreisrekord im Diskuswerfen. Er übertraf die alte Bestmarke um mehr als acht Meter und warf die Scheibe starke 33,75 Meter weit. Mit dieser Leistung liegt er an der Spitze der diesjährigen niedersächsischen Bestenliste.cwo

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr