Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Alarmglocken schrillen

Handball Alarmglocken schrillen

Der Landesligist MTV Obernkirchen hat im Heimspiel gegen den Tabellensechsten HSG Langenhagen eine Überraschung verpasst und 24:27 (8:11) verloren.

Voriger Artikel
„Katastrophaler Auftritt“
Nächster Artikel
Ein Streckenrekord fällt

Auch ein Tomas Tonkunas (Mitte) in Bestform kann die Obernkirchener 24:27-Heimpleite nicht verhindern.

Quelle: hga

Handball. Ein Heimsieg war mehr als drin, Langenhagen präsentierte sich nicht wirklich überragend. In der Hauptsache profitierten die Gäste von den Fehlern der Gastgeber. Für Obernkirchen war es am drittletzten Spieltag der laufenden Saison ein weiterer Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt. Es lief wie so oft in der Saison, Coach Aleksandras Getautas hatte nicht den kompletten Kader zur Verfügung. Die da waren mühten sich, mussten aber teilweise durch Verletzungen oder von Beruf und Studium verursachtem Stress Tribut zollen.

„In der ersten Halbzeit hatten wir sie in der Abwehr im Griff“, meinte Getautas. Elf Gegentore sei nicht viel, so der Coach. Das half nur wenig weiter, weil der Angriff zu viele Chancen liegen ließ. So wurde aus dem 3:1 ein 3:4 und 6:9, die drei Tore Rückstand hatten zur Halbzeit beim 8:11 Bestand.

Nach dem Seitenwechsel wurde das Spiel nicht schöner, Langenhagen leistete sich ebenfalls etliche Fehler. Tomas Tonkunas drehte auf der Mitte auf, zeigte eine starke Leistung und ging immer wieder durch die Nahtstellen der Gäste-Abwehr. Ernestas Vaicys blieb hinter seinen Möglichkeiten, zu oft sollte es die Brechstange richten, zu oft half sie nicht. Der MTV kämpfte, Torhüter Edvinas Mikucionis hielt was zu halten war. Beim 16:17 (43.) durch Tonkunas war der MTV dran, auch beim 18:19 (48.) durch Marcel Quade. Dazwischen stand es 16:19, die ständige Aufholjagd kostete zu viel Kraft. „Die Müdigkeit ist da, der Kader ist eben knapp“, sagte Getautas. Man habe noch zwei Spiele um die Klasse zu halten.

MTV: Tonkunas 10/4, Vaicys 5, Burghard 4, Peters 2, Quade 2, Beck 1. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr