Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Algesdorfer Herrendominanz

Tischtennis Algesdorfer Herrendominanz

Der TSV Algesdorf hat den Schaumburg Pokal zum vierten Mal in Folge gewonnen. In einem bislang einmaligen Finale zwischen zwei Mannschaften eines Vereins setzte sich Algesdorf gegen den TSV Algesdorf III mit 9:2 durch.

Voriger Artikel
Haster Kanallauf – Endlich Teil der Serie
Nächster Artikel
Erfolgreiche Feuertaufe

In einem internen Duell gewinnt die Erste des TSV Algesdorf gegen die Dritte den Schaumburg Pokal bei den Herren.

Quelle: hga

Tischtennis. Bei den Frauen holte sich die TSG Ahe/Kohlenstädt den Pokal. Der TSG gelang jeweils ein 5:2-Erfolg gegen den TSV Hespe und SC Deckbergen-Schaumburg. Deckbergen schlug Hespe 5:1 und wurde Zweiter. Die Frauen spielten im Modus jeder gegen jeden da der TuS Jahn Lindhorst kurzfristig seine Teilnahme am Pokalfinale absagen musste.

 In den Halbfinalspielen der Männer traf die SG Rodenberg auf den TSV Algesdorf III. Rodenberg unterlag überraschend deutlich mit 3:9, Algesdorf hatte mit Tim Schneeloch den besten Spieler in den Reihen. Schneeloch gewann drei Einzel. Das zweite Halbfinale sah das Aufeinandertreffen der Algesdorfer Ersten auf den TSV Todenmann-Rinteln. Bis zum 4:4 hielten Matthias Radtke und Co. noch mit, dann zog Algesdorf an und gewann 9:4. Vor allem Lars Petersen und Patrick Schöttelndreier waren nicht zu schlagen.

 Das interne Endspiel verlief dann erwartungsgemäß einseitig. Immerhin gelangen der Algesdorfer Dritten zwei Einzelsiege. „Mehr war nicht drin“, meinte Mario Buhr, Betreuer der Ersten. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr