Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Alles ist möglich

Hochkarätiger Gegner Alles ist möglich

Sie wollen die Ersten sein: Der Frauen-Landesligist MTV Auhagen hat den ungeschlagenen Tabellenführer HSG Hannover West zu Gast und will dem Ligaprimus die erste Niederlage verpassen.

Voriger Artikel
Abwehr soll Spiel gewinnen
Nächster Artikel
VfL Stadthagen reist an die Leine

Handball. Eine schwere Aufgabe für den von Wolfgang Eichner trainierten Tabellenachten. „Wir wollen versuchen, sie zu ärgern“, erklärte der Coach den Willen zu nachhaltigem Widerstand. Trotz der 22:24-Auswärtsniederlage beim HV Barsinghausen am vergangenen Wochenende sieht Eichner bei seiner Mannschaft einen Aufwärtstrend.

 Gegen Hannover steht der Angriff in der Pflicht, geduldig und ohne Fehler zu spielen. Da hat Eichner zuvorderst Stockfehler im Auge, Fehlpässe und Ähnliches müssen unterbleiben, oder der Gast überrollt den Gastgeber. Der Kader steht komplett zur Verfügung. „Möglich ist alles“, meint Eichner optimistisch.

 Anwurf: So., 15.15 Uhr.

hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr