Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Aufsteiger starten in die Saison

Tischtennis Aufsteiger starten in die Saison

Für den Oberligisten TSV Hagenburg und den Landesligisten TSV Algesdorf beginnt die Saison mit unterschiedlichen Zielsetzungen. Während die Seeprovinzler den Klassenerhalt im Auge haben, strebt Algesdorf einen Aufstieg in die Verbandsliga an.

Voriger Artikel
Performance verbessern
Nächster Artikel
HSG nur Außenseiter
Quelle: Symbolfoto (dpa)

Tischtennis. Tischtennis. Oberliga: MTSV Eschershausen – TSV Hagenburg.

Nach dem unverhofften Aufstieg muss der von Stefan Bork trainierte TSV gleich im ersten Spiel seine Auswärtstauglichkeit unter Beweis stellen. Bork wollte eigentlich nicht mehr spielen, aber nach dem Fehlschlag bei der Verpflichtung einer zweiten Verstärkung kippte Bork seinen Entschluss und steht im Kader. Mit dem jungen Litauer Rimas Lesiv gelang es den Seeprovinzlern, zumindest eine der Liga angemessene Verstärkung zu holen.

Eschershausen wird neben dem MTV Wolfenbüttel zu den Aufstiegsfavoriten gerechnet. Hoch hergehen wird es im Spitzeneinzel zwischen dem Polen Jacek Wandachowicz und Hagenburgs Nummer eins Gintautas Juchna. Der Pole hat den höchsten QTTR-Wert aller Ligaspieler. Die Seeprovinzler haben in allen Paarkreuzen und Doppeln Siegchancen, dennoch erwartet Bork keine Punkteteilung oder gar einen Auswärtssieg. Das Spiel beginnt am morgigen Sonnabend um 17 Uhr.

Landesliga: TSV Algesdorf – SV Teutonia Sorsum.

Nach schweißtreibender Vorbereitung kann Algesdorf am Sonntag ab 11 Uhr gleich im ersten Spiel eine Standortbestimmung vornehmen. Mit Sorsum kommt der Tabellendritte der vergangenen Saison und bringt im vorderen Paarkreuz zwei Spitzenspieler mit. Damit können die Algesdorfer Topzugänge, Spielertrainer Lars Petersen und Patrick Schöttelndreier, gleich ihre Klasse unter Beweis stellen. Der TSV-Kader wird durch Christian Steege, Fabian Möller, Dominik Schöttelndreier und David Matthies komplettiert.

„Die neu formierte Mannschaft hofft auf die Unterstützung der Fans und Zuschauer“, sagt Betreuer Mario Buhr. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr