Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Ausgezeichnete JSG-Junioren

Fair Play Ausgezeichnete JSG-Junioren

 Gleich zweimal wurden Mannschaften der JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen auf dem NFV-Bezirksstaffeltag für ihre hervorragenden Plätze im Fair-Play-Cup der Saison 2014/15 ausgezeichnet.

Voriger Artikel
Turniersieg macht Carstens Spaß
Nächster Artikel
Daniel Stolper gewinnt im Speerwurf

Jugendfußball (hga). Den von Fabian Stapel trainierten A-Junioren gelang nicht nur der Gewinn der Staffelmeisterschaft und der damit verbundene Aufstieg in die Landesliga. Mit nur drei Gelben Karten und einer Zeitstrafe erhielten Mannschaft und Coach die Auszeichnung als fairste Mannschaft der Saison in ihrer Klasse.

 Die von Wolfgang Müller und Jonas Blatt trainierten B-Junioren erreichten in der Bezirksliga den zweiten Rang in der Fair-Play-Wertung. Müller erhielt die Auszeichnung schon mit denC-Junioren, schaffte vor einigen Jahren mit B-Junioren den Sieg in der Fair-Play-Wertung zweimal in Folge. Ko-Trainer Blatt sowie Aushilfstrainer Julian Müller waren an diesen Erfolgen als Spieler beteiligt. „Wir freuen uns, eine faire Mannschaft ein Jahr lang betreut zu haben“, resümierten Müller und Blatt die vergangene Spielzeit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr