Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Auswärtsfluch endlich ablegen

Frauenfußball / Landesliga Auswärtsfluch endlich ablegen

Noch hat der TSV Eintracht Bückeberge in der laufenden Saison in der Landesliga keinen Auswärtssieg zu vermelden. Das soll sich am Sonntag, um 11 Uhr, beim ESV Eintracht Hameln ändern.

Voriger Artikel
Griff nach den Sternen
Nächster Artikel
Nächster Brocken wartet schon
Quelle: dpa

Frauenfußball (pm). Die Chancen stehen nicht schlecht. Die Gastgeberinnen gehören einem Dreierblock von Teams aus dem Kreis Hameln-Pyrmont an, der am Tabellenende hinter dem TSV liegt, und unterlagen am vergangenen Wochenende dem Vorletzten SC Diedersen mit 0:1. Für das Team aus Wendt- hagen geht es darum, sich von diesem Trio zu distanzieren.

 „Wir haben auch in Balge gezeigt, dass wir nicht mehr in diesen Bereich der Tabelle gehören“, sagt TSV-Trainer Uwe Kranz, der in Hameln wieder auf den vollen Kader zurückgreifen kann. Auch Julia Domroes kehrt ins Team zurück. „Wir müssen es aber hinbekommen, unser Spiel auf den Platz zu bringen und vor dem Tor konsequenter sein“, sagt der Coach.

 In der vergangenen Saison erlebte der TSV gegen Hameln alle Ergebnis-Facetten. Einer Niederlage in Hameln (0:2) folgte eine Woche später ein Heimsieg im Pokal (3:1). In der Rückrunde bremste ein 1:1 den Sturm des TSV an die Spitze. In der laufenden Saison zeigt der ESV Schwächen in der Abwehr. Mit seinem ohnehin offensiv angelegten Spiel will der Gast dort ansetzen und schnell die Zeichen auf Sieg stellen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr