Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Boga und Frick im Finale gestoppt

Tischtennis Boga und Frick im Finale gestoppt

Mehr als 120 Spielerinnen und Spieler haben an den Bezirks-Individualmeisterschaften des Bezirksverbandes Hannover in Obernkirchen teilgenommen.

Voriger Artikel
Der Pflügplatz
Nächster Artikel
GWD holt Jernemyr
Quelle: SN

Tischtennis. Der SV Obernkirchen richtete das Turnier gewohnt souverän aus. Viele spannende Spiele wurden absolviert bis die Sieger in den jeweiligen Spielklassen feststanden.

 Das Doppel Sinan Boga (TSV Todenmann-Rinteln) und Julian Frick (TSV Steinbergen) holte sich den zweiten Platz in der Klasse männliche Jugend. Gespielt wurde in je vier Gruppen am Sonnabend und Sonntag. Insgesamt 19 Teilnehmer wurden vom Kreisverband Schaumburg für die Bezirksmeisterschaften gemeldet.

 Nur drei von ihnen kamen in die Nähe eines Meistertitels. Sinan Boga (TSV Todenmann-Rinteln) erreichte im Einzel in der Klasse männliche Jugend das Viertelfinale. Dort setzte sich Boga klar mit 3:0-Sätzen gegen Sascha Volkhina (TuS Seelze) durch. Im Halbfinale war dann Endstation, Boga unterlag Claas Märtens (TuS Gümmer) in drei Durchgängen. Märtens entschied das anschließende Finale in 3:1-Sätzen gegen Florian Wagemann (TSG Ahlten) für sich.

 Erfolgreicher waren Boga/Frick im Doppel der männlichen Jugend. Im Halbfinale schlugen sie Florian Wagemann/Claas Märtens mit 3:2-Sätzen. Das Finale verloren Boga/Frick glatt in drei Sätzen gegen Felix Misera/Mikael Hartstang (Hannover 96).

 Insgesamt schnitt der Tischtennis-Kreisverband Schaumburg gegen eine starke Konkurrenz vor allem aus dem Raum Hannover nicht schlecht ab.

 Für den sicheren Turnierablauf waren der Schaumburger Kreisverbands-Vorsitzende Rainer Krebs, der Vorsitzende des Bezirksverbandes Hannover, Manfred Kahle sowie als Oberschiedsrichter Georg Chmel verantwortlich. Für den Gastgeber und Ausrichter SV Obernkirchen sorgte Karl-Heinz Oetterer mit seinen Helfern für ein perfektes Umfeld.hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr