Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bosselmann im Stress

Tischtennis Bosselmann im Stress

260 Spieler haben an den Senioren-Bezirksmeisterschaften in Dinklage teilgenommen. Waltraud Hiller-Schirmer (VfL Bad Nenndorf) erreichte in der Klasse Seniorinnen 75 im Einzel einen hervorragenden dritten Platz und qualifizierte sich für die Deutschen Meisterschaften.

Voriger Artikel
TVB im Pokal nach Hoya
Nächster Artikel
Klare Sache

Bernd Bosselmann (rechts) bringt seine Hobbys Fußball und Tischtennis unter einen Hut.

Quelle: hga

Die nationalen Titelkämpfe finden vom 14. Mai bis 16. Mai in Kassel statt. In der Klasse Senioren 75/Mixed erspielte sich Hiller-Schirmer mit ihrem Doppelpartner Dieter Lippelt (TSG Dissen) den zweiten Platz. Mit Bernd Bosselmann (TSV Algesdorf) war ein weiterer Schaumburger dabei, er schloss die Bezirksmeisterschaften in der Klasse Senioren 50/Einzel auf Rang neun ab.

Überraschende Qualifikation

Allerdings waren die Meisterschaften für Bosselmann eine stressige Angelegenheit: „Das war eine Strapaze.“ Das lag weniger an den Spielen oder den Gegnern sondern an der Doppelbelastung. Denn seit Anfang des Jahres hat Bosselmann die alleinige Verantwortung auf der Trainerbank des in der 1. Kreisklasse spielenden TSV Algesdorf II inne. Die Vorrunde passte noch in den Fußballspielplan, die überraschende Qualifikation für die tags drauf laufende Endrunde in Dinklage aber nicht.

„Da musste ich dann noch mal hin“, meinte Bosselmann. Ab neun Uhr begann die Endrunde. Bosselmann spielte drei Gruppenspiele, erreichte das Achtelfinale. Dort war dann Endstation, er eilte zum Auto und kam rechtzeitig zu seinem ersten Spiel als Fußballtrainer. Um 12.30 Uhr war Anstoß beim FC Hevesen II, die Algesdorfer Reserve gewann 1:0.

Bislang bleibt der Erfolg auch auf dem Rasen an Bosselmanns Seite, denn unter seiner Regie hat die Algesdorfer Reserve vier Siege in Folge eingefahren. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr