Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Bückeburger patzen

Tennis Bückeburger patzen

In der Regionsliga haben die Herren des Bückeburger TV WRB durch eine 2:4-Niederlage gegen TV Springe III den Aufstieg verspielt. Regionsliga Herren: Bückeburger TV WRB IV – TV Springe III 2:4.

Voriger Artikel
Erwartungen übertroffen
Nächster Artikel
Knackiges Wochenende
Quelle: dpa

Tennis. Der Spitzenreiter unterlag dem Tabellenzweiten. Die erste Saisonniederlage dürfte den Bückeburgern den Aufstieg gekostet haben.

 Die Ergebnisse: Sebastian Pook 3:6/2:6, Almar Benkel 2:6/2:6, Lukas Tielke 6:1/6:4, Lyle Nichol 6:4/2:6/7:10. Pook/Tielke 6:4/0:6/11:9, Benkel/Thomas 3:6/4:6. DT Hameln IV – GW Stadthagen II 1:5.

 Das Duell zweier Mannschaften aus dem Mittelfeld konnten die Gäste eindeutig zu ihren Gunsten entscheiden. In der Tabellen macht es sich nicht bemerkbar.

 Die Ergebnisse: Tim-Valentin Heidorn 6:7/6:4/10:6, Fabian Jelitto 6:4/7:6, Jan-Friedrich Mensching 6:3/6:4, Helmer Peereboom 6:7/5:7. Heidorn/Jelitto 6:2/6:4, Menching/Peereboom 6:3/6:7710:5. BW Neustadt III – Rinteln II 5:1.

 Durch die klare Niederlage behält RW Rinteln die rote Laterne.

 Die Ergebnisse: Aaron Kutz 4:6/4:6, Laurenz Schädel 4:6/1:6, Julius Tiemann 5:7/6:4/9:11, Jacob Becker 3:6/3:6. Kutz/Schädel 6:1/7.5, Tiemann/Becker 1:6/1:6.  nem

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr